Archivierter Artikel vom 12.10.2017, 16:55 Uhr
Plus
Neuwied

Deichstadtvolleys sind heiß aufs erste Heimspiel

Die Weichen sind gestellt, die Fieberkurve steigt. Zu ihrem ersten Heimspiel in der neuen Saison der 2. Volleyball-Bundesliga Süd der Frauen erwarten die Deichstadtvolleys des VC Neuwied an diesem Samstag um 19 Uhr in der Sporthalle des Rhein-Wied-Gymnasium den VV Grimma aus Sachsen.

Jörg Linnig Lesezeit: 3 Minuten