Archivierter Artikel vom 01.10.2017, 16:30 Uhr
Plus
Sonthofen

Deichstadtvolleys drehen dem Meister den Allgäu Strom ab

Die Volleyballerinnen des VC Neuwied haben gleich zum Beginn der neuen Saison eine Botschaft an die Liga verschickt. Der 3:2 (18:25, 25:22, 14:25, 25:18, 15:10)-Erfolg beim amtierenden Meister der 2. Bundesliga Süd, den Allgäu Strom Volleys Sonthofen, ist eine faustdicke Überraschung. Nicht nur der Sieg allein, die Art und Weise, wie das junge Neuwieder Team seine erste Aufgabe löste, ist beachtenswert.

Von Jörg Linnig Lesezeit: 3 Minuten