Andernach/Wierschem

Das Derby steigt auf der anderen Rheinseite

Es ist Rheinland-Derbyzeit in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar – und zum ersten Mal findet das Duell der Volleyballerinnen aus Andernach, Neuwied und Wierschem rechtsrheinisch statt. Die neu gebildete SG Neuwied/Andernach empfängt den FC Wierschem am Samstag (ab 19 Uhr) in der Ludwig-Erhard-Schule in Neuwied, und beide Trainer erwarten „eine heiße Kiste“.

Christian Müller Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net