Archivierter Artikel vom 24.01.2020, 16:12 Uhr
Bad Salzig

Brandt hofft auf ein Abschiedsgeschenk

Abschiedsstimmung soll beim Volleyball-Oberligisten TV sebamed Bad Salzig erst nach dem Derby am heutigen Samstagabend (19 Uhr) zu Hause gegen den VC Lahnstein in der Bopparder Großsporthalle aufkommen. Denn es ist die letzte Partie von Trainer Tim Brandt beim TV (wir berichteten). Während der Partie setzen die Bad Salziger im Abstiegskampf aber eher auf Aufbruchstimmung und die Unterstützung der Zuschauer.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net