Archivierter Artikel vom 12.10.2015, 15:50 Uhr
Plus
Boppard

Bad Salzig unterliegt nur knapp

Das Debüt des Volleyball-Oberligisten TV sebamed Bad Salzig in seiner neuen Heimstätte, der Bopparder Großsporthalle, ging zwar gegen die TGM Mainz-Gonsenheim II mit 2:3 (17:25, 21:25, 25:19, 25:23, 21:23) verloren. Aber damit wanderte zumindest der erste Punkt auf das Konto des Aufsteigers, und es gab weitere Aspekte, die Hoffnung auf mehr machen bei den Gastgebern.

Lesezeit: 2 Minuten