Boppard

Bad Salzig meldet sich mit starkem 3:1 zurück

Nach drei 0:3-Niederlagen in Folge, hat sich der TV sebamed Bad Salzig mit dem 3:1 (25:22, 33:31, 20:25, 25:17) in der Bopparder Großsporthalle gegen den TuS Gensingen zurückgemeldet. Bad Salzig ist zwar immer noch Tabellenachter in der Volleyball-Oberliga und damit auf dem Abstiegsrelegationsplatz, aber hat den Anschluss geschafft ans untere Mittelfeld.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net