Archivierter Artikel vom 18.02.2018, 19:48 Uhr
Plus
Boppard

Bad Salzig gewinnt mit Ex-Profi Braun das Topspiel

Im Topspiel der Volleyball-Oberliga hat der Tabellendritte TV sebamed Bad Salzig in einem packenden und spannenden Match die Ambitionen der VSG Saarlouis auf den Titel jäh beendet. Nach 0:1-Satzrückstand (22:25) drehen die Gastgeber das Spiel, gewinnen die folgenden Sätze mit 25:23 und 28:26 knapp, um dann im vierten Durchgang mit 25:20 die Begegnung sicher für sich zu entscheiden.

Lesezeit: 2 Minuten