Archivierter Artikel vom 21.11.2016, 17:09 Uhr
Plus
Gonsenheim

Bad Salzig fordert das Top-Team

Ein teilweise personell angeschlagener TV sebamed Bad Salzig hat in der Volleyball-Oberliga Meisterschaftsfavoriten TGM Mainz II mächtig gefordert und beim 1:3 (21:25, 17:25, 25:22, 16:25) einen Satz geholt. Die mit Bundes- und Regionalligaspielern gespickte Reserve des Bundesligisten musste ihr ganzes Können abrufen, um die Gäste auf Distanz zu halten.

Lesezeit: 1 Minuten