Archivierter Artikel vom 10.01.2016, 19:21 Uhr
Plus
Saarlouis

3:1 in Saarlouis: VC Lahnstein überrascht sich selbst

Unverhofft kommt oft: Mit einem Mini-Aufgebot hatten sich die Oberliga-Volleyballer des VC Lahnstein am Samstagmittag zu ihrer letzten Saarland-Tour der Saison zur VSG Saarlouis aufgemacht und kehrten am späten Abend mit einem überaus unerwarteten und verdienten 3:1 (25:15, 23:25, 25:17, 25:23)-Erfolg im Gepäck vom Tabellennachbarn an die Flussmündung zurück. Damit untermauerte der VCL seine Anwartschaft auf einen Spitzenplatz in der vierthöchsten Klasse.

Lesezeit: 2 Minuten