Plus
Neuwied

2:1-Führung reicht Wierschem nicht: FC verliert Derby beim VfL Oberbieber

Derbyniederlage trotz 2:1-Satzführung: Die Volleyballerinnen des FC Wierschem haben in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar ihre dritte Niederlage in Folge kassiert und sind auf Platz sieben abgerutscht. Beim 2:3 (25:10, 23:25, 25:18, 15:25, 13:15) gegen den VfL Oberbieber in Neuwied holten die Maifeldvolleys zumindest mal wieder einen Punkt – es hätten aber durchaus deren drei sein können.

Von Christian Müller
Lesezeit: 1 Minute
Den ersten Satz dominierten die Gäste nämlich nach Belieben, Oberbieber leistete aber „auch praktisch keinen Widerstand“, sagte FCW-Trainer Peter Nogueira-Schmid. Für ihn war dann Abschnitt zwei „klar der Knackpunkt“. Wierschem agierte „viel zu chaotisch, ohne Annahme und taktisch unklug im Zuspiel“, so der Coach: „Da haben wir Oberbieber ins Spiel gelassen.“ ...