Archivierter Artikel vom 02.12.2016, 11:46 Uhr
Plus
Wirges

Wirges ist krasser Außenseiter

In der Tischtennis-Regionalliga Südwest hat der Neuling TTC Wirges zum Ausklang der Hinrunde die beiden dicksten Brocken vor der Brust. Am Sonntag um 11 Uhr spielen die Westerwälder beim Tabellenzweiten TSG Kaiserslautern, der am vergangenen Wochenende seine Heimspiele gegen Kerpen Illingen und Wehrden jeweils mit 9:0 gewann. Da kann es für die Wirgeser nur darum gehen, sich so achtbar wie möglich aus der Affäre zu ziehen. Ähnliches dürfte in der nächsten Woche beim Gastspiel des verlustpunktfreien Tabellenführers TTC Wöschbach in Wirges gelten. gh