Archivierter Artikel vom 06.03.2015, 11:51 Uhr
Plus
Kreisgebiet

Wichtige Heimspiele für den TuS Kehrig und die DJK Ochtendung

Für die DJK Ochtendung steht am Samstag ein ganz entschiedenes Duell um den Verbleib in der Tischtennis-Verbandsoberliga an. Um 19 Uhr stellt sich in der Wernerseckhalle Tabellenschlusslicht TTC Mülheim vor. Mit einem Sieg könnten die Ochtendunger den Verbleib in der Liga fast schon perfekt machen. „Das ist wohl das wichtigste Spiel der gesamten Saison“, stellt dann auch Mannschaftsführer Steven Brixius heraus. Als Tabellenachter könnte man sich einiges an Luft zu den Abstiegsplätzen verschaffen.

Lesezeit: 2 Minuten