Archivierter Artikel vom 10.03.2017, 14:20 Uhr
Plus
Weitefeld/Altenkirchen

Weitefelder setzen sich nicht unter Druck

In den Tischtennis-Oberligen der Männer und Frauen steuern die Mannschaften von nun an ohne Pause dem Saisonende entgegen. Die heimischen Vertreter des TuS Weitefeld-Langenbach und der ASG Altenkirchen spielen an diesem Wochenende jeweils zweimal.

Lesezeit: 2 Minuten