Plus
Weitefeld

Weitefeld verabschiedet sich von Abmeldegedanken – Harte Brocken zum Rückrundenstart

Nach knapp zweimonatiger Pause kämpft der TuS Weitefeld-Langenbach in der Tischtennis-Oberliga Südwest an diesem Wochenende gegen rheinländische Konkurrenz um die nächsten Punkte. Die im Abstiegskampf steckenden Westerwälder sind am Samstag ab 19 Uhr beim SV Windhagen und am Sonntag ab 13 Uhr beim starken Tabellenzweiten TV Nassau zu Gast. In der Hinrunde musste sich der TuS diesen beiden Gegnern deutlich geschlagen geben.

Von René Weiss Lesezeit: 1 Minuten