Archivierter Artikel vom 30.12.2016, 18:41 Uhr
Plus
Kirn

Vorgabeturnier des TTC Grün-Weiß Kirn: Bruder des Vorjahressiegers schafft es als Hobbyspieler bis ins Halbfinale

Kurz vor Mitternacht standen die Sieger fest. Carlo Knauf von der TSG Kaiserslautern gewann beim 7. Tischtennis-Vorgabeturnier des TTC Grün-Weiß Kirn die Einzel-Konkurrenz. Im Doppel standen drei Spieler von der Nahe im Finale. Uwe Barth vom ausrichtenden Verein setzte sich an der Seite von Michael Kresimon (VfL Traben-Trarbach) gegen Marcel Stein und Manfred Häring von der TTSG Oberreidenbach/Sien durch.

Lesezeit: 3 Minuten