Archivierter Artikel vom 13.03.2016, 20:50 Uhr
Plus
Wirges

VfR Simmern kassiert Klatsche

Mit 1:9 hat der VfR Simmern in der Tischtennis-Oberliga beim Tabellenführer TTC Wirges verloren. Die Hunsrücker waren mit zwei Ersatzspielern in den Westerwald gereist und mussten von Beginn anerkennen, dass gegen den TTC kein Kraut gewachsen war. Ohne Markus Streicher und Joachim Baustert war man chancenlos.