Archivierter Artikel vom 20.04.2015, 10:05 Uhr
Plus
Region

VfL Kirchen zieht in die Relegation ein

Die Tischtennisspieler oberhalb der Regionsebene können den Schläger in den meisten Fällen nun zunächst einmal zur Seite legen. Am Wochenende stand der letzte Punktrundenspieltag an. Für die Männer des VfL Kirchen geht die Saison jedoch in eine „Verlängerung“. Ihnen bietet sich nach dem Sieg über die SF Nistertal II die Möglichkeit, über die Relegation in die 1. Rheinlandliga aufzusteigen. In der Oberliga fertigten die Frauen der ASG Altenkirchen die Kellerkinder aus Trier und Rohrbach zweimal mit 8:0 ab.

Lesezeit: 2 Minuten