Kirn

Verbandsoberliga: TTC Kirn ohne Druck im Spitzenspiel

Es ist das Spitzenspiel der Tischtennis-Verbandsoberliga: Der zweitplatzierte TTC Grün-Weiß Kirn tritt am Sonntag, 11 Uhr, beim ungeschlagenen Tabellenführer SV Windhagen an. Ganz so hoch hängen möchte Michael Adam die Begegnung allerdings nicht. „Die Rollen sind klar verteilt“, sagt der Kirner Spielführer.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net