Archivierter Artikel vom 04.11.2014, 22:22 Uhr
Plus
Bingen

TTG mit zwei klaren Siegen auf Platz zwei

Mit zwei 6:1-Auswärtssiegen haben sich die Tischtennisspielerinnen der TTG Bingen/ Münster-Sarmsheim auf Platz zwei der Bundesliga vorgearbeitet. Den Erfolg bei Schlusslicht NSC Watzenborn/Steinberg hatten die Binger auch in dieser Deutlichkeit erwartet. Beim TuS Bad Driburg hatte die TTG allerdings mit einem knapperen Ausgang gerechnet, denn die Gastgeberinnen traten erstmals in Bestbesetzung an.

Lesezeit: 1 Minuten