Archivierter Artikel vom 01.03.2015, 21:52 Uhr
Hargesheim

TTG beim 0:8 chancenlos

Chancenlos war die TTG Hargesheim/Roxheim in der Tischtennis-Verbandsoberliga der Frauen beim 0:8 gegen den TTC Rommersheim. Mit zwei Ersatzspielerinnen angetreten, stand die TTG von Beginn an auf verlorenem Posten, gab bereits die Doppel jeweils klar mit 0:3 ab. In den Einzeln schaffte es lediglich Sabrina Wohlfahrt in ihrer zweiten Begegnung in den fünften Durchgang, unterlag dort aber mit 9:11. Auf die Hargesheimerinnen wartet nun eine vierwöchige Pause. Anschließend stehen die entscheidenden Partien im Kampf um den Klassenverbleib an. olp