Archivierter Artikel vom 03.05.2017, 15:58 Uhr
Plus
Region

TTC Karla unternimmt seinen dritten Anlauf zum Aufstieg per Relegation

In Simmern und in Kripp finden am Samstag die Tischtennis-Relegationsspiele für alle Klassen des Verbandes statt. Vor allen Dingen in Simmern erwartet man viel Spannung und auch Stimmung. 24 Teams von der Verbandsoberliga bis hinunter zu Bezirksliga kämpfen um die freien Plätze in den entsprechenden Ligen. Gespielt wird im System jeder gegen jeden. An die Tische gehen jeweils der Tabellenachte der höheren Liga und die beiden Tabellenzweiten der Spielklassen eine Stufe tiefer.

Lesezeit: 2 Minuten