Archivierter Artikel vom 21.03.2016, 15:54 Uhr
Plus
Bielefeld

Traum erfüllt: Dennis Müller gewinnt DM-Silber

Was für ein Husarenritt, was für ein Erfolg: Dennis Müller aus Höhr-Grenzhausen hat bei den 84. deutschen Tischtennis-Meisterschaften in der Seidenstickerhalle in Bielefeld die Gunst der Stunde genutzt und im Doppel die Silbermedaille gewonnen. „Davon habe ich immer geträumt. Mehr kann ich nicht erreichen“, sagte der 26-Jährige, der einst im zarten Alter das Tischtennisspielen beim damaligen VfL Höhr-Grenzhausen begonnen hatte und nach Stationen beim TTC Zugbrücke Grenzau sowie in Hessen nun für den 1. FSV Mainz 05 in der 3. Bundesliga Süd aufschlägt.

Lesezeit: 2 Minuten