Archivierter Artikel vom 30.10.2018, 17:19 Uhr
Plus
Kreisgebiet

Tischtennis: Personalie beim nächsten Gegner der SG Sinzig/Ehlingen sorgt für Gesprächsstoff

Die Tischtennis-Cracks des TTC Karla haben in der 1. Bezirksliga Nord ein schwieriges Meisterschaftsspiel vor der Brust. Bereits am Freitag um 20 Uhr muss der TTC in Koblenz-Lay beim bis dato verlustpunktfreien TSV Lay antreten. Bei den Grafschaftern wird Nachwuchsmann Justus Ulrich fehlen, für ihn soll Christian Drescher ins Team rücken. „Das wird letztlich aber nicht die ganz große Rolle spielen, denn der TSV Lay dürfte wohl ohnehin deutlich zu stark für uns sein“, sagt Karla-Sprecher Karl-Heinz Mombauer und strahlt damit nicht unbedingt großen Optimismus aus. „Vielleicht gelingt uns vom Ergebnis her eine angenehme Niederlage“, lautet die bescheidene Zielsetzung von Mombauer.

Lesezeit: 2 Minuten