Archivierter Artikel vom 13.04.2018, 17:35 Uhr
Plus
Simmern

Simmern: Kein Abschiedsspiel für Colin Heow

Die Tischtennis-Oberligasaison endet für den VfR Simmern am Wochenende mit zwei Spielen. Zuerst fahren die Hunsrücker am Samstag um 19 Uhr zum sieglosen Schlusslicht TTC Zugbrücke Grenzau II, ehe am Sonntag (10 Uhr) der starke Tabellendritte TSG Kaiserslautern II in Simmern zu Gast ist.

Lesezeit: 1 Minuten