Archivierter Artikel vom 15.11.2015, 21:09 Uhr
Plus
Nierstein

SG-Zweite siegt in Nierstein

Die SG Frei-Laubersheim/Hackenheim/Winzenheim II hat in der Tischtennis-Bezirksoberliga beim TTV Nierstein mit 9:4 gewonnen. Das Doppel Christoph Gres und Jens Eurich hatte zunächst das Nachsehen, die beiden Duos Heinz Marzell/Oliver Renner und Anique Javaid/Manuel Rausch sorgten aber für eine 2:1-Führung nach den Doppeln. Christian Walser und Rausch blieben auch in Nierstein im Einzel ungeschlagen und steuerten so vier weitere Punkte bei. Javaid ließ in seinem Einzel ebenfalls nichts anbrennen. Gres und Marzell waren außerdem siegreich, allerdings kampflos. Die Nummer zwei der Gastgeber hatte sich bereits im Doppel verletzt und konnte im Einzel nicht mehr gegen die SGler antreten.