Archivierter Artikel vom 09.10.2016, 16:00 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

SG Sinzig/Ehlingen und TTG Kalenborn/Altenahr erleben ersten Dämpfer

Für die SG Sinzig/Ehlingen hat es in der Tischtennis-Rheinlandliga den ersten Dämpfer gegeben. In der Sinziger Jahnhalle verlor das Team gegen den TTC Grün-Weiß Kirn deutlich mit 3:9. „Uns ist es sehr schwer gefallen, in die erste Runde der Einzel überhaupt hineinzufinden. Und Kirn war auch einfach zu stark besetzt“, analysierte Mannschaftsführer Philip Guse.

Lesezeit: 2 Minuten