Archivierter Artikel vom 05.12.2019, 16:20 Uhr
Kreis Ahrweiler

SG Sinzig/Ehlingen setzt fürs Topspiel gegen den großen Favoriten Daun auf die spezielle Heimspiel-Atmosphäre

In der Tischtennis-Rheinlandliga kommt auf die SG Sinzig/Ehlingen am Samstag die nächste schwere Aufgabe zu. Um 15 Uhr stellt sich in der Jahnhalle mit der TTG Daun/Gerolstein der eigentliche Favorit der Liga vor. Das Team aus der Eifel liegt mit 11:1 Zählern auf Platz zwei, hat aber noch ein sehr strammes Schluss-Programm in der Hinrunde. Nach dem Gastspiel in Sinzig folgt direkt die schwere Partie bei der TTG Torney, und am Sonntagmorgen geht's zum TuS Waldböckelheim.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net