Archivierter Artikel vom 16.02.2020, 20:19 Uhr
Plus
Illingen

Rumpfteam trumpft auf: TuS Weitefeld fährt einen wertvollen Sieg ein

Die Voraussetzungen für das Auswärtsspiel des TuS Weitefeld-Langenbach in der Tischtennis-Oberliga bei den TTF Illtal waren nicht die besten. Doch das aus Spielern der ersten Garde sowie der Reserve zusammengesetzte Sextett ließ sich davon ebenso wenig aus der Ruhe bringen wie vom 1:2-Rückstand, mit dem es am Samstagabend aus den Doppeln gegangen war. Am Ende bezwangen die Westerwälder den Tabellenvorletzten mit 9:5 und bauten ihren Vorsprung auf die Abstiegsränge ganz unverhofft weiter aus.

Von Andreas Hundhammer