Archivierter Artikel vom 28.04.2015, 17:31 Uhr
Plus
Gerolstein

Rheinlandpokal: Braun und Sporcic sind nicht zu stoppen

Beim Turnier um den Tischtennis-Rheinlandpokal in Gerolstein gingen zwei Teams des TTC Wirges an die Platten. Dabei sicherte sich die zweite Mannschaft, die in der Vorwoche im Endspiel um die Meisterschaft den SF Höhr-Grenzhausen noch knapp unterlegen war, nach drei starken Spielen den Titel in der Männer-A-Konkurrenz und qualifizierte sich somit für die deutschen Pokalmeisterschaften vom 14. bis 17. Mai in Gütersloh.

Lesezeit: 2 Minuten