Archivierter Artikel vom 09.03.2015, 09:00 Uhr
Plus
Kehrig

Rheinlandliga: SG Fachbach festigt dritten latz mit 9:4

Die SG Lahnbrück Fachbach hat mit einem ungefährdeten 9:4-Sieg beim Tabellenvorletzten TuS Kehrig den dritten Rang in der Tischtennis-Rheinlandliga gefestigt. „Die haben zwar alles in die Waagschale geworfen und sind wieder mit Ex-Regionalligaspieler Stefan Martini angetreten, doch wir haben sie nach dem 9:5 in Fachbach nicht auf die leichte Schulter genommen und den Pflichtsieg gelandet“, resümierte Markus Mandry den bereits neunten Erfolg im 14. Punktspiel der Saison.