Archivierter Artikel vom 04.10.2017, 16:08 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Reserve des TTC Karla übertrifft eigene Erwartungen

Der Terminplan beschert fast allen höherklassigen Tischtennismannschaften aus dem Kreis Ahrweiler ein spielfreies Wochenende. Programm gibt es eigentlich nur in der 2. Bezirksliga. Und da lohnt sich ein Blick auf die Teams des TTC Karla. Auf der Grafschaft muss man auch in dieser Saison mit der ungeliebten Situation umgehen, mit zwei Mannschaften in einer Liga zu spielen. „Das kennen und können wir zwar, aber so richtig zufrieden ist damit im Verein niemand“, bringt es Karla-Sprecher Karl-Heinz Mombauer auf den Punkt.

Lesezeit: 1 Minuten