Archivierter Artikel vom 15.11.2021, 17:53 Uhr
Plus
Kirn

Poensgen zweimal 0:3

Letztlich war es eine klare Sache: Mit 1:9 unterlag der TTC Kirn in der Tischtennis-Verbandsoberliga dem VfR Simmern. „Die Gäste waren stärker und haben verdient gewonnen“, bilanzierte Stefan Altmaier, der Sprecher der Kirner.

Lesezeit: 1 Minuten