Archivierter Artikel vom 14.04.2014, 09:42 Uhr
Plus
Wirges

Oberliga: Weitefeld verliert zum Abschluss

Eine zu deutlich ausgefallene 3:9-Niederlage kassierte der TuS Weitefeld-Langenbach zum Abschluss der Tischtennis-Oberliga-Saison 2013/14 beim TTC Wirges. Yannick Schneider und Christian Köhler besiegten den starken Christian Güll, unterlagen aber Ronny Zwick. Zudem gab es nur noch ein Doppelerfolg von Thomas Becker und René Wallmeroth. Besonders bitter war die Niederlage von Andreas Greb gegen den Ex-Weitefelder Nico Strasser mit 10:12 im fünften Satz. Thomas Becker (gegen Sporcic), René Wallmeroth (gegen Hollender) und Jonas Röhrig (gegen Lüdemann) hatten das Nachsehen. Mit dem fünften Tabellenplatz kann Weitefeld-Langenbach aber sehr zufrieden sein in der sehr starken Oberliga.