Altenkirchen

Oberliga Frauen: Nur Demmer punktet für Altenkirchen gegen Windhagen

Wie erwartet gab es für die Frauen der ASG Altenkirchen am 1. Spieltag der Tischtennis-Oberliga Südwest nichts zu holen. Gegen Mitaufsteiger SV Windhagen mussten sich die Kreisstädterinnen am Sonntagvormittag mit 1:11 geschlagen geben, wobei lediglich Katharina Demmer (Foto) eine Partie gewann.

Foto: Jürgen Augst

Mit 3:0 setzte sie sich glatt gegen Windhagens Talent Kaylee Mesenholl durch. „Zwei Punkte mehr hätten wir machen können“, fasste ASG-Mannschaftsführerin Yvonne Heidepeter das relativ einseitige Duell zusammen. Sie selbst und Rückkehrerin Tanja Schumacher hatten gegen Mesenholl in fünf Sätzen knapp das Nachsehen. Die einzelnen Ergebnisse lesen Sie auf dieser Seite. rwe

Zu den Einzelergebnissen