Archivierter Artikel vom 25.10.2015, 17:15 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Nach rund zweieinhalb Stunden: SG Lahnbrück II unterliegt mit 4:9 beim VfL Dermbach

Die Tischtennis-Reserve der SG Lahnbrück Fachbach tut sich in der laufenden Bezirksliga-Saison weiter schwer. Gegen den Rheinlandliga-Absteiger VfL Dermbach setzte es eine 4:9-Niederlage – schon die dritte in der noch jungen Runde.