Archivierter Artikel vom 19.05.2017, 14:26 Uhr
Plus
Berzhahn

Katharina Schlangen lässt alle Männer hinter sich

Bereits zum siebten Mal machten sich Tischtennisspieler von nah und fern auf, um in Berzhahn beim „Spin und Speed-Cup“ einen sowohl sportlichen als auch unterhaltsamen Abend zu verbringen. Letztlich gewann Katharina Schlangen von der ASG Altenkirchen als erste Frau das Turnier. Die weiteste Anreise hatte der Bad Tölzer Michael Frick. Die Veranstalter Kai Otterbach und Stefan Zimmermann würdigten dies auch direkt mit der Übergabe einer gestifteten Uhr.

Lesezeit: 1 Minuten