Archivierter Artikel vom 07.04.2017, 18:35 Uhr
Plus
Simmern

Kann der VfR die Abstiegsrelegation vermeiden?

Für den VfR Simmern steht das Wochenende der Wahrheit an. Während sechs von zehn Mannschaften die Saison in der Tischtennis-Oberliga bereits beendet haben, hat der VfR noch zwei Auswärtsspiele im Programm. Am heutigen Samstag um 16 Uhr spielen die Simmerner beim Vierten TV Limbach, am Sonntag beginnt das Spiel um 12 Uhr beim Sechsten TTC Wehrden II.

Lesezeit: 2 Minuten