Plus
Bingen

In Bingen ist nur ein Mittelfeldplatz möglich

Drei Spielzeiten trat Chantal Mantz für die TTG Bingen/Münster-Sarmsheim in der Tischtennis-Bundesliga an. In Schwabhausen bestritt die 24-Jährige das letzte Spiel für die TTG vor ihrem Wechsel zum Klassenkonkurrenten TSV Langstadt. Wir sprachen mit der bisherigen Binger Spitzenspielerin.

Von Gert Adolphi Lesezeit: 3 Minuten