Archivierter Artikel vom 07.11.2019, 16:25 Uhr
Altenkirchen

In allen Klassen: Regionstitel werden in Altenkirchen vergeben

Die Tischtennis-Region nördlicher Westerwald/Altenkirchen ermittelt am Wochenende auf der Altenkirchener Glockenspitze ihre diesjährigen Meister. Vom Nachwuchs bis zu den Senioren sind am Samstag und Sonntag jeweils ab 10 Uhr alle Klassen mit von der Partie, dabei sind neben den Einzeln auch Doppel- und Mixed-Konkurrenzen geplant. Während die Nachwuchsklassen zum Beispiel mit Phil Schweitzer (TTF Oberwesterwald), Carina Weiß, Luke Hammer, Filip Flemming (alle TuS Weitefeld-Langenbach) und Rico Groß (TTG Mündersbach) gut besetzt sind, kommen die stärkeren Aktivenklassen nur ausgesprochen spärlich daher.

Den besten QTTR-Wert in der A-Klasse der Männer bringt Steffen Rosenthal (VfL Kirchen) mit. rwe