Archivierter Artikel vom 31.03.2022, 16:15 Uhr
Plus
Grenzau

Grenzau gegen Düsseldorf: Der Bundesliga-Klassiker soll mehr als Tischtennis-Folklore sein

Genau einen Monat ist es her, dass die Tischtennis-Profis des TTC Zugbrücke Grenzau zuletzt für ihren Verein in der Bundesliga an der Platte standen. Dem 3:1 gegen den TTC OE Bad Homburg folgten für Cristian Pletea und Feng Yi-Hsin Auftritte bei internationalen Turnieren oder für Patrick Baum Tage der Ungewissheit und der Frage, wann eine Rückkehr in die russische Heimat wieder möglich sein wird. Was das große sportliche Ziel im Brexbachtal angeht, herrschte in der Zeit nach dem 20. Saisonspiel Gewissheit: Durch den Erfolg im Kellerduell gegen das Schlusslicht ist der Verbleib der Westerwälder in der höchsten Spielklasse gesichert.

Von Marco Rosbach Lesezeit: 2 Minuten