Grenzau

Grenzau erfüllt Pflichtaufgabe gegen TTC Jülich – Zuschauer sehen zwei Fünfsatz-Spiele beim 3:0 gegen den Aufsteiger

Pflichtaufgabe souverän gelöst: Der TTC Zugbrücke Grenzau hat das Heimspiel gegen den TTC indeland Jülich mit 3:0 gewonnen. Die Westerwälder klettern mit dem zweiten Sieg in Serie in der Tischtennis-Bundesliga auf den sechsten Tabellenplatz. Die Gäste waren jedoch ersatzgeschwächt in der Zugbrückenhalle angetreten.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net