Archivierter Artikel vom 03.01.2021, 21:24 Uhr
Plus
Grenzau

Grenzau büßt im Fernduell weiter an Boden ein

Dass der TTC Zugbrücke Grenzau bei seinem Rückrunden-Auftakt in der Tischtennis-Bundesliga gegen den Deutschen Meister 1. FC Saarbrücken nichts holen sollte, zeichnete sich in der Zugbrückenhalle schnell ab. Nach knapp anderthalb Stunden war die 0:3-Heimniederlage beschlossene Sache.

Von René Weiss Lesezeit: 3 Minuten