Archivierter Artikel vom 04.12.2016, 16:12 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Für den TuWi Adenau sieht es nun düster aus

Der TuWi Adenau hat in der Tischtennis-Bezirksliga das wichtige Kellerduell mit dem TTC Rheinbrohl mit 3:9 verloren. Die Adenauer waren bereits nach den Anfangsdoppeln mit 0:3 in Rückstand geraten. Die Gegenzähler gingen auf das Konto von Josef Berens, Fabian Behrens und Jürgen Löhr. „Wir sind da nicht richtig ins Spiel gekommen“, bedauerte TuWi-Spieler Josef Berens. Denn mit 2:16 Zählern steckt der TuWi nun auf dem vorletzten Tabellenplatz, einem direkten Abstiegsplatz fest. Bei jetzt vier Punkten Rückstand dürfte es in der Rückrunde extrem schwer werden, den Abstieg noch zu verhindern.

Lesezeit: 1 Minuten