Grenzau

Düsseldorf und Saarbrücken kommen: Dicke Brocken in Liga und Pokal für Grenzau

Zwei Heimspiele in zwei Wettbewerben binnen drei Tagen, zwei starke Gegner mit großen Namen: Der TTC Zugbrücke Grenzau hat an diesem Wochenende in der Zugbrückenhalle Aufgaben zu lösen, die schwerer nicht sein könnten. In der Tischtennis-Bundesliga steht bereits am Freitagabend der Klassiker gegen den Erzrivalen Borussia Düsseldorf auf dem Programm (Beginn: 19 Uhr), am Sonntag folgt im Pokalwettbewerb das Achtelfinale gegen den 1. FC Saarbrücken (Beginn: 15 Uhr).

Marco Rosbach Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net