Archivierter Artikel vom 20.05.2014, 20:29 Uhr
Plus
Sponsheim

Bundesliga: TTG gewinnt zum Abschluss 6:4 gegen TuSEM Essen

Markus Baisch, der Präsident des Rheinhessischen Tischtennisverbands, hängte als Vertreter des DTTB den Spielerinnen der TTG Bingen/Münster-Sarmsheim nach dem 6:4-Sieg über TuSEM Essen die Silbermedaillen um den Hals. Der letzte Erfolg wäre nicht mehr notwendig gewesen. Die Binger Frauen standen schon vor dem letzten Play-off-Spieltag als Deutscher Vizemeister fest. Doch vor heimischer Kulisse – immerhin hatten noch einmal über 200 TTG-Anhänger den Weg in das Ausweichquartier in Sponsheim gefunden – ließ es sich mit einem Sieg im Rücken besser feiern.

Lesezeit: 2 Minuten