Archivierter Artikel vom 04.04.2022, 18:20 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Bezirksoberliga: VfL Nastätten visiert nach zwei Siegen Platz drei fest an – Ein Punkt für Bezirksligist VfL Osterspai

In der Tischtennis-Bezirksoberliga profitierten der VfL Nastätten und der TuS Himmighofen von der Corona-bedingten Absage des SV Olympia Eschelbach. Da Nastätten sein zweites angesetztes Spiel gewann, ist das Team auf Kurs, die Saison auf dem starken dritten Tabellenplatz zu beenden. Für Schlusslicht SG Untere Lahn setzte es erneut eine Niederlage. Eine Punkteteilung gegen den Tabellennachbarn gab es für den VfL Osterspai in der Bezirksliga.

Lesezeit: 1 Minuten