Archivierter Artikel vom 08.03.2016, 20:12 Uhr
Plus
Winzenheim

Bezirksoberliga: SG-Zweite sichert Aufstieg

Ein 8:8 im Heimspiel gegen die SG Alsheim/Mettenheim reichte der SG Frei-Laubersheim/Hackenheim/Winzenheim II, um sich schon drei Spiele vor Rundenende einen der ersten beiden Plätze in der Tischtennis-Bezirksoberliga zu sichern. Der Aufstieg in die Verbandsliga steht fest. Die Frei-Laubersheimer revanchierten sich damit für die 6:9-Hinspielniederlage, der einzigen in dieser Saison. Anique Javaid sicherte den Gastgebern mit seinem zweiten Einzelsieg die 8:6-Führung. Die abschließenden Niederlagen fielen nicht mehr ins Gewicht. Zuvor hatten die Doppel Walser/Gres und Cieslik/Javaid sowie in den Einzeln Christian Walser, Christoph Gres und Maciek Cieslik (2) gepunktet.