Archivierter Artikel vom 30.01.2017, 16:36 Uhr
Weierbach

Beltheim schlägt Weierbach 9:5

Mit einem 9:5 beim VfL Weierbach ist der SV Beltheim gut aus den Startlöchern im neuen Jahr gekommen und hat seine Tabellenposition gefestigt. Der SVB bleibt mit 11:7 Punkten Vierter, die Weierbacher stehen mit 2:18 Zählern am Ende des Klassements hinter der SG Reich/Michelbach (Simmern IV hat bekanntlich zurückgezogen).

Die Punkte für Beltheim holten Danny Heow/Volker Bernd, Lothar Kaster/Peter Krämer im Doppel sowie Bernd (2), Kunz (2), Krug, Heow und Kaster. mb