Archivierter Artikel vom 09.10.2016, 21:39 Uhr
Plus
Gau-Odernheim

Beide Doppel knapp verloren

Auch wenn es das Ergebnis auf den ersten Blick nicht verrät, Tischtennis-Verbandsoberligist TTG Hargesheim/Roxheim hat sich beim 1:8 bei Tabellenführer TSV Gau-Odernheim teuer verkauft. Als bestes Beispiel dienen die Doppel. Die TTG unterlag zweimal mit 2:3. Im Spitzen-Doppel führten Elfriede Stephan und Ersatzfrau Erika Stärkel mit 2:1, gaben aber die nächsten beiden Durchgänge noch mit 10:12, 10:12 ab. Auch zwei Einzel verbuchten die Gau-Odernheimerinnen erst im finalen Abschnitt. Elfriede Stephan und Donata Eder mussten sich auf den letzten Drücker geschlagen geben. Elfriede Stephan war es auch, die für den Ehrenpunkt sorgte: Im Duell der beiden Spitzenspielerinnen behielt sie gegen Marijam Briese die Oberhand. olp