Archivierter Artikel vom 17.01.2018, 17:17 Uhr
Plus
Hannover

Aus im Halbfinale: Der Binger Angstgegner im Pokal heißt TTC Berlin

Es hat wieder nicht gereicht. Auch im fünften Anlauf scheiterten die Tischtennisspielerinnen der TTG Bingen/Münster-Sarmsheim im deutschen Pokalwettbewerb am TTC Berlin. Bei der Endrunde in Hannover verlor die TTG vor rund 600 Zuschauern im Halbfinale mit 1:3 gegen die Berlinerinnen, die sich im Endspiel gegen den TuS Bad Driburg erneut den Cup sicherten.

Lesezeit: 2 Minuten